ACHTUNG: UNTERRICHT IM FLITZPLATZ WIRD AUSGESETZT

Bis mindestens 07.03.2021 gelten in Baden-Württemberg weiterhin die aktuellen Regelungen zur Eindämmung der Coronapandemie. Nicht nur alle Sportstätten werden geschlossen, auch die Sportvereine und Sportschulen sind dazu verpflichtet, ihre Pforten geschlossen zu halten und den Betrieb einzustellen. Da die Gesundheit von Kindern, Eltern, Lehrkräften und Betreuern absolut Vorrang hat, halten wir uns natürlich an diese Vorgaben.

Das bedeutet, die Kindersportschule ist mindestens bis zum 07.03.2021 geschlossen und es findet kein Unterricht in der Kindersportschule, im Flitzplatz und im Jugendsportclub statt.

 

 

Einladung zum Online-Vortrag „Regeln und Grenzen“ mit anschließender Fragerunde mit Jochen Deppert am 24.02.2021 um 18.00 Uhr

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, mit Jochen Deppert, Ihnen allen aus dem Unterricht mit Ihren Kindern bekannt, in Kontakt zu treten und seinen Online- Vortrag zum Thema „Regeln und Grenzen“ zu besuchen.

In der momentanen Situation, in der viele Kinder Zuhause sind, rückt das Thema Regeln und Grenzen näher, da die Nähe mehr herausfordert zu schauen, wie wir am besten in einer Lebensgemeinschaft zusammenleben wollen und können.

Mit einem Online Angebot möchte die Kindersportschule Ihnen die Möglichkeit bieten, Aspekte und Blickrichtungen zu entdecken, die das Familienleben erleichtern können.

Was sind Grenzen? Wer schützt sie? Welche Grenzen braucht man?

Braucht man Regeln und wenn ja, für wen und wofür? Wie werden sie eingehalten?

Wir laden Sie ein zu einem ca. 40-minütigen Vortrag über Regeln und Grenzen von Herrn Jochen Deppert, Psychomotoriker/Körpertherapeut, sowie zu der Möglichkeit, im Anschluss noch Fragen stellen zu können.

Wir bitten um eine kurze Mail mit Ihrer Anmeldung bis zum 14.02.2021 und Sie bekommen anschließend von uns einen Link zugeschickt, mit dem Sie sich am 24.2.dann einloggen können. Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Wann: Am Mittwoch, den 24.02.2021     Uhrzeit: 18.00 – ca. 19.00

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme !!!

 

 

 

 

Sobald es wieder in der Halle los geht, gibt es in folgenden Kursen noch freie Plätze:

Montag, 14.45-15.45 Uhr für Kinder der Jahrgänge 2013/14

Montag, 15.45-16.45 Uhr für Kinder der Jahrgänge 2015/16

Freitag, 14.30-15.30 Uhr für Kinder des Jahrgangs 2009

Bei Interesse bitte melden unter Tel. 0711-37 05 438

 

Einige Regelungen gilt es weiterhin dringend zu beachten:

  • Die Kinder sollten umgezogen kommen und bitte auch zu Hause vorher die Toilette besuchen.
  • Eltern haben keinen Zutritt zur Turnhalle!!!
  • Die Kinder warten frühestens 5 Minuten vor Unterrichtsstart umgezogen vor der Turnhalle bis sie von der Lehrkraft abgeholt werden. Beim Warten bitte die Abstandsregel von mind. 1,5 m einhalten.
  • Die Kinder müssen dann erstmal ihre Hände waschen/desinfizieren.
  • Die Coronaselbsterklärung unten muss unbedingt von allen unterschrieben spätestens am Tag vor dem ersten Termin in der Geschäftsstelle sein (Per E-Mail oder Post). Ohne diese ist keine Teilnahme möglich!!!
  • Der Unterricht endet jeweils 10 min früher als bisher, da wir die Zeit brauchen, um die Geräte zu desinfizieren. Außerdem sollen sich die einzelnen Gruppen nicht begegnen. Bitte die Kinder draußen pünktlich wieder in Empfang nehmen!
  • Nach der Einheit ist das Gelände/die Halle sofort wieder zu verlassen.
  • Die notwendigen Teilnehmerinformationen und das genehmigte Vereinskonzept zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs unter Corona erhalten Sie hier:

https://www.rsk-sport.de/dokumente/upload/7f930_mitgliederinformation_tsv_rsk_esslingen_ev__konzept_corona-training_stand_20_09_2020.pdf

 

 

Corona- Selbsterklärung für


_______________________________

                Name des Kindes

 

Hiermit erkläre ich, dass mein o.g. Kind in den vergangenen 14 Tagen

  • keine Symptome der COVID-19-Krankheit oder sonstige grippeähnliche Symptome (Husten, Fieber, Atemnot) hatte,
  • keinen Kontakt zu infizierten Personen, Personen mit Symptomen einer COVID-19 Erkrankung oder unter Quarantäne stehenden Personen hatte,
  • in keinem Corona Risikogebiet gewesen ist.

 

Des Weiteren verpflichte ich mich, sollten hier Änderungen während der Dauer des Sportbetriebs eintreten, die KiSS Leitung/Trainer umgehend zu informieren.

Außerdem stimmen die Teilnehmer*innen zu, dass ihre persönlichen Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme im Zusammenhang mit einer möglichen COVID-19 Infektion durch einen Vertreter der Kindersportschule genutzt und für 4 Wochen gespeichert werden dürfen. Die Daten dürfen auf Anfrage ebenfalls an die zuständige Gesundheitsbehörde weitergegeben werden.

Die Mitglieder/Teilnehmerinformation des TSV RSK Esslingen auf www.kindersportschule-esslingen.de unter dem Reiter „Infos zu Corona“ oder direkt unter https://rsk-sport.de/index.php?menuid=170&reporeid=409 zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs habe ich gelesen, verstanden, akzeptiert und werde sie meinem Kind erklären und umsetzen.

 

__________________________________         ___________________________________

Datum                                                                        Unterschrift Erziehungsberechtigte/r

 

Die psychomotorische Bewegungsförderung der Kindersportschule Esslingen

Einmal pro Woche treffen sich jeweils 6-8 Kinder zwischen 4 und 10 Jahren für eine Stunde, um an diesem Angebot teil zu nehmen. In den nach Alter differenzierten Gruppen wird mit Hilfe von vielseitigen Bewegungs- und Wahrnehmungserfahrungen die harmonische Persönlichkeitsentwicklung der Kinder unterstützt.

Dieses Programm ist für alle entwicklungsverzögerten Kinder, die Auffälligkeiten im motorischen sowie psychischen Verhalten aufzeigen, wie auch für solche Kinder, die mit den Anforderungen des Bewegungsangebotes in anderen Institutionen (Schule, Vereine usw.) nicht zurecht kommen. Da es derzeit für viele Kinder mit motorischen, emotionalen oder sozialen Schwächen wenig entsprechenden Programme (z.B. auch nach der Einzeltherapie) gibt, möchte die Kindersportschule mit Flitzplatz hier eine Lücke schließen und Kinder zur Bewegung/zum Sport führen.

Unterrichtszeiten

Montags zwischen 14.45- 17.45 Uhr Gymnastikhalle des TSV Wäldenbronn, Barbarossastraße 41

Freitags zwischen 14.30 - 18.00 Uhr Gymnastikhalle des TSV Wäldenbronn, Barbarossastraße 41

 

 

 

Ein Einstieg ist jeweils im März und Oktober eines Jahres nach Voranmeldung möglich. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 3705438; Mo - Fr von 9.00 - 13.00 Uhr, Frank Pätzold.

Inhaltsübersicht